Universität Mannheim / PhilFak / Medien- und Kommunikationswissenschaft

Prof. Dr. Eder Prof. Dr. Keppler Prof. Dr. Kohring Facebook Twitter

logo_mkw.jpg


Anmeldezeitraum für die Lehrveranstaltungen

Der Anmeldezeitraum für die Lehrveranstaltungen im HWS 2015 läuft vom 29. August (00:00) bis 4. September (16:00) 2015. Bitte merken Sie sich diesen Termin unbedingt vor, da in diesem Zeitraum die Anmeldung im Portal² zwingend erfolgen muss. Bachelorstudierende, die Ihre Bachelorarbeit im HWS 2015 verfassen, melden sich zwischen dem 24. (00:00) und 30. August (23:59) 2015 für die Forschungskolloquien an.

logo_mkw.jpg


Einladung zur Semestereröffnung am 15.09.2015

Die MKW Mannheim lädt am 15.09.2015 ab 19 Uhr (Raum M0003 im Schloss) zur alljährlichen Semestereröffnung ein. Diese soll zum einen den neuen Studierenden ermöglichen, die MKW Mannheim kennen zu lernen. Daher stellen sich alle MKW-Lehrstühle in einer kurzen Präsentation vor. Zum anderen ist es aber auch eine gute Gelegenheit, um mit den neuen Studierenden ins Gespräch zu kommen und in einem informellen Setting über das Studium zu sprechen. Daher werden nicht nur die Erstsemester eingeladen, sondern auch die Professor/-innen, Postdoktorand/-innen, Doktorand/innen und Studierenden der höheren Fachsemester. Wir freuen uns auf einen schönen Abend.



Postdoc gesucht!

Am Lehrstuhl von Prof. Hartmut Wessler ist ab 1. Februar 2016 eine Stelle als Postdoc im Bereich politische Kommunikation und/oder transnationale Kommunikation zu besetzen. Näheres hier.



Jetzt erschienen: Die soziologische Film- und Fernsehanalyse. Eine Einführung von Angela Keppler und Anja Peltzer (De Gruyter, München)

Die Einführung in die soziologische Film- und Fernsehanalyse von Prof. Dr. Angela Keppler und Dr. Anja Peltzer ist in der Reihe ‚Studium’ bei De Gruyter erschienen. Im Fokus steht die konkrete Anwendung der Methode: von der ersten Forschungsidee, über die Fall- und Szenenauswahl, die filmische Detailanalyse bis hin zu Tipps für die schriftliche Darstellung der Ergebnisse. (Mehr...)


Neue Ausgabe merz | medien + erziehung zum Thema „smart fernsehen" erschienen - Drei WissenschaftlerInnen des Instituts für Medien- und Kommunikationswissenschaft beteiligt

merz | medien + erziehung ist die einzige unabhängige medienpädagogische Fachzeitschrift in Deutschland. In diesem alle zwei Monate erscheinen Fachorgan werden wichtige Themen der Medienpädagogik aufgegriffen und aus unterschiedlichen Fachperspektiven betrachtet. So werden u.a. Befunde aus Medien- und Kommunikationswissenschaft, Soziologie und Erziehungswissenschaft vorgestellt und mit einem Anwendungsbezug für die medienpädagogische Reflexion und Praxis aufbereitet. (Mehr...)

 

Ein Klick - und da!

Direkt aus den Sekretariaten

Sekretariat LS Vorderer vom 02.09. bis einschließlich 18.09. nur bedingt (Publikumszeiten) besetzt

Mehr
 

Sprechstunde von Prof. Vorderer fällt am 2.9.2015 aus.

Mehr
 

Für MKW-Studierende: Ausschreibungen Jobs, Praktika, Volontariate, Workshops und Trainings

Mehr