john_65x72_b.png


Dipl.-Soz.Wiss. Kristina John (English)
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Kontakt  |  Lehre  |  Forschung  |  Publikationen  |  Vorträge  |  Lebenslauf  |
Auszeichnungen und Stipendien  Eingeworbene Drittmittel




Ausbildung

05-06/2014
Forschungsaufenthalt am Cline Center for Democracy, University of Illinois, USA, Eingeladen von Prof. Dr. Scott Althaus

Seit 04/2011
Doktorandin an der Universität Amsterdam, Betreuer: Prof. Dr. Rens Vliegenthart

2004-2010
Studium der Diplom-Sozialwissenschaften, Universität Mannheim

Hauptfächer:     Statistik, Soziologie, Politikwissenschaft, Sozialpsychologie

Nebenfach:    Arbeits- und Organisationspsychologie

Diplom-Arbeit: Gender Policy Regime im internationalen Vergleich

2008-2009
Austauschstudentin, bilinguale University of Ottawa/Université d'Ottawa, Kanada

2004
Abitur, Otto-Hahn-Gymnasium

2001
Überspringen einer Schulklasse aufgrund exzellenter Leistungen (Klasse 9/10)




Berufserfahrung

Seit 02/2014
akademische Mitarbeiterin, Projekt "Cultures of Sustainability", Research and Study Center Dynamics of Change, Unterprojekt "Comparing Public Debates on Sustainable Restructuring (Prof. Dr. Hartmut Wessler), Universität Mannheim

03/2013-01/2014
wissenschaftliche Mitarbeiterin, Universität Frankfurt, Lehrstuhl Quantitative 
Analysen sozialen Wandels, (Prof. Dr. Daniela Grunow), Goethe-Universität Frankfurt

04/2011-01/2014
wissenschaftliche Mitarbeiterin, APPARENT-Projekt, (Prof. Dr. Daniela Grunow), finanziert durch den Europäischen Forschungsrat/ ERC Starting Independent Researcher Grant

Titel: „Transition to parenthood: International and national studies of norms and gender division of work at the life course transition to parenthood“,

Unterprojekt „Apparent NEWS Portraying new parents in the paper“,

Forschungsgruppe Institutions, Inequalities and Internationalisation, Universität Amsterdam

08/2009-07/2010
wissenschaftliche Hilfskraft, Lehrstuhl für Methoden der empirischen Sozialwissenschaft, Universität Mannheim
(Aufgaben: Vorbereitung und Dozieren von Tutorien, Korrektur von Statistikklausuren)

09/2009-12/2009
wissenschaftliche Hilfskraft, Projekt „Institutions of the Welfare State and Socio-Political  Attitudes“, Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung (MZES),
(Aufgaben: Datenbankpflege, Analyse des Eurobarometer Datensatzes)

11/2008-03/2009
Research Assistant, Department of Sociology and Anthropology, University of Ottawa/Université d'Ottawa
(Aufgaben: Evaluation der Staatsbürgerschaftsgesetzgebung in Kanada im Vergleich zu Deutschland, Vorbereitung von zwei Publikationen)

02/2008-07/2008
Tutorin für Masterstudierende und Doktorand*innen, Lehrstuhl für Methoden der empirischen Sozialwissenschaft, Univerität Mannheim
(Aufgaben: Vorbereitung der Vorlesungsfolien, Dozieren von Statistik-Tutorien)

04/2006-08/2008
wissenschaftliche Hilfskraft, German Microdata Lab (GML), GESIS-Leibniz-
Institut für Sozialwissenschaften, Mannheim
(Aufgaben: Verfassen von drei Publikationen, statisttische Analysen des Mikrozensus mit STATA und SPSS, Entwicklung von Mikodaten-Tools und Routinen für die GML-Homepage)




Praktika

03/2006-03/2006   Praktikum in der Marktforschung
Erstellen von Interviews und computer-basierten Experimenten,
„Checkpoint Marktforschung

03/2005-03/2005   journalistisches Praktikum, „Lauenburgische Landeszeitung“