Dr. Anja Peltzer 
Akademische Rätin

Kontakt  |  Lehre  |  Forschung  |  Publikationen  |  Vorträge  |  Lebenslauf


Feb. 2012

 


Ernennung zur akademischen Rätin a.Z.

Nov. 2011

 

Preis der Stiftung für Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universität Mannheim für hervorragende Arbeiten des wissenschaftlichen Nachwuchses

Mai 2010

 

Promotion bei Prof. Dr. Angela Keppler und Prof. Dr. Frank Brettschneider im Fach Medien- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Mannheim
Titel der Arbeit: Identität & Spektakel. Zur filmischen Inszenierung von Identität im global erfolgreichen Blockbuster-Kino, Konstanz: UVK, 2011.

seit 2008

 

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Angela Keppler (Seminar für Medien- und Kommunikationswissenschaft, Universität Mannheim)

2006-2008

 

Stipendiatin des Mannheimer Promotionskollegs "Formations of the Global: Globalisierung aus kulturwissenschaftlicher Perspektive", Universität Mannheim

2005

 

Stipendiatin der Universität Augsburg im Rahmen des Programms Chancengleichheit für Frauen in Forschung und Lehre - Frauenförderung aus dem Hochschul- und Wissenschaftsprogramm (HWP), Universität Augsburg

2004-2006

 

Lehrbeauftragte im Fach Kommunikationswissenschaft (Prof. Dr. Frank Brettschneider) und Lehrbeauftragte im Fach der Europäischen Kulturgeschichte (Prof. Dr. Silvia Serena Tschopp), beides an der Universität Augsburg

2002-2004

 

Freie Mitarbeiterin, Bayerischer Rundfunk

November 2002





1996-99

 

Abschluss des MA-Studiums der Medienpädagogik, Kommunikationswissenschaft und Germanistik an der Universität Augsburg (Magister Artium, sehr gut)
Titel der Arbeit: "Popkultur im multimedialen Zeitalter. Zum Ausverkauf des Mythos Pop anhand einer Videoclipanalyse"

Studium der Germanistik, Philosophie und Psychoanalyse an der Goethe-Universität, Frankfurt am Main