Auslandsstudium

Studierenden des Mannheimer Instituts für Medien- und Kommunikationswissenschaft bieten sich zahlreiche Möglichkeiten für einen Studienaufenthalt im Ausland. Die Mannheimer MKW verfügt über eine ganze Reihe an Partnerinstituten im europäischen und im nicht-europäischen Ausland. Daneben besteht die Chance, auch über eines der sogenannten Landesprogramme, an dem alle Universitäten des Landes Baden-Württemberg teilnehmen, einen Austauschplatz zu erhalten. Einen Überblick über die Möglichkeiten gibt die Austauschdatenbank  des Akademischen Auslandsamt (AAA). In der Datenbank sind zu den Partneruniversitäten auch hilfreiche Erfahrungsberichte von Studierenden hinterlegt, die bereits einen Aufenthalt hinter sich haben. 

Erster Ansprechpartner für Fragen zum Auslandsstudium ist das AAA. Die wichtigsten Einstiegsinformationen sind auf den Seiten des AAA  übersichtlich aufbereitet. Darüber hinaus bietet das AAA regelmäßig die Einführungsveranstaltung Auslandsstudium  an. Hier werden organisatorische Fragen, etwa zum Bewerbungsprozess, zu den Austausch- und den Finanzierungsmöglichkeiten, beantwortet. Der Besuch dieser Veranstaltung ist obligatorisch für alle Interessierten.

Auch die Philosophische Fakultät und das Institut für MKW organisieren regelmäßig Informationsveranstaltungen zum Auslandsstudium. In diesen Veranstaltungen werden vor allem fachliche Fragen besprochen. Den Link zu den Folien der letzten Informationsveranstaltung finden Sie am rechten Rand dieser Seite.

Bedenken Sie, dass die Organisation eines Auslandsaufenthalts reichlich Vorlauf erfordert. Zum Teil enden Ihre Bewerbungsfristen  ein Jahr, bevor Sie Ihr Auslandsstudium antreten würden. Ein rechtzeitiger Beginn der Planungen ist daher dringend erforderlich. Wir empfehlen interessiertem BA-Studierenden, sich ab dem 2. Fachsemester mit dem Thema Auslandsstudium auseinanderzusetzen, MA-Studierenden bereits im 1. Fachsemester.

Nehmen Sie sich ausreichend Zeit, um eine aussagekräftige Bewerbung zu verfassen. Die Bewerbung zählt im Auswahlprozess der Philosophischen Fakultät genauso viel wie Ihre Noten. Weil die Anzahl der Bewerber in den letzten Jahren stets über der Anzahl der angebotenen Austauschplätze gelegen hat, sollten Sie Ihre Bewerbung sorgfältig vorbereiten. Lassen Sie sich davon jedoch nicht entmutigen: Pro Jahr gelingt es schließlich ca. 40 MKW-Studierenden, sich erfolgreich um einen Austauschplatz zu bewerben.

Haben Sie bereits einen Austauschplatz erhalten? Informationen zur Anrechnung erhalten Sie hier .

   Anrechnung Ihrer Studienleistungen an Gastuniversitäten für Ihr Studium


zukunft_sw.jpg globus_sw.jpg flugzeug_von_judith74.jpg
Foto: judith74/flickr.com