Neues aus der MKW


 

Prof. Dr. Vorderer im Interview mit Tagesthemen und WDR-Hörfunk zu Duisburger Loveparade-Katastrophe

Im Rahmen der Berichterstattung zur Loveparade-Katastrophe von Duisburg am 24.07.2010 wurde MKW-Professor Peter Vorderer durch die ARD-Tagesthemen sowie die WDR-Welle "Funkhaus Europa" interviewt. Thema war das massive Filmen und Fotografieren durch jugendliche Zeugen der Katastrophe. Professor Vorderer beschrieb in den Interviews die massive Nutzung von (Handy-)Kameras als Selbstschutz und Möglichkeit der inneren Bewältigung der Geschehnisse.

Die Interviews bei YouTube:

link.jpg   Peter Vorderer in den ARD-Tagesthemen, 27.07.2010
link.jpg   Peter Vorderer im WDR-Hörfunk, 29.07.2010

-ma

 

Meldungsarchiv