Neues aus der MKW


 

"Wir sind hier nicht bei Barbara Salesch!": Gastvortrag von Jana Scheerer (Potsdam) über Gerichtsshows

Am kommenden Dienstag (05.10.2010) begrüßt das Seminar für MKW die Medienwissenschaftlerin Jana Scheerer von der Universität Potsdam zu dem Gastvortrag "'Wir sind hier nicht bei Barbara Salesch!': Die Gerichtsshow als kommunikative Gattung", zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind.

Täglich entscheiden Salesch & Co. in den sogenannten "Gerichtsshows" über Recht und Unrecht im deutschen Fernsehen. Eben diese Shows und ihre Bezüge zur sozialen Wirklichkeit stehen im Fokus des Gastvortrags von Jana Scheerer. Sie geht der Frage nach, ob es sich bei den Gerichtsshows um eine eigenständige kommunikative Gattung handelt.

Der Vortrag findet im Rahmen des MKW-Master-Methodenseminars "Gattungs- und Konversationsanalyse (Qualitative Methoden für Fortgeschrittene)" von Prof. Angela Keppler und Dr. des. Anja Peltzer statt. Veranstaltungsbeginn ist am Dienstag, den 05.10.2010, um 10:15 Uhr in Raum EO 159/161.

-ap; Foto: Sat.1

 

Meldungsarchiv