Neues aus der MKW


 

MKW goes to the Movies: Die MKW bringt Film-Klassiker auf die Leinwand des 'Atlantis' – und Sie sind eingeladen!

Jeden zweiten Montag heißt es in diesem Semester im Kino 'Atlantis' schon um 14:15 "Film ab!". Gezeigt werden Filme aus dem Hauptseminar "Worte und bewegte Bilder" von Prof. Dr. Angela Keppler und Prof. Dr. Jochen Hörisch. Sie sind herzlich eingeladen, vorbeizuschauen — der Eintritt ist frei!

Im Fokus des Hauptseminars "Worte und bewegte Bilder" stehen insbesondere dialogorientierte Spielfilme, die mit dem Spannungsverhältnis von Worten und bewegten Bildern arbeiten — wie etwa Chaplins Film "City Lights" von 1931, der zwar schon eine Tonspur hat, diese aber gerade nicht für Dialoge nutzt, oder auch Screwball-Comedys, deren Kennzeichen ein virtuoser Dialog ist. Und so ist im Montagskino der MKW alles geboten: von Klassikern wie "It happened one night" von Frank Capra über Highlights des Autorenkinos wie "Pauline à la plage" von Eric Rohmer bis hin zum aktuellen amerikanischen Independentkino, wie z.B. "I heart Huckabees" von David O. Russell.

Folgende Filme werden gezeigt:

13.09.2010 | City Lights
(R: Charlie Chaplin, Lichter der Großstadt, USA 1931)

27.09.2010 | It happened one night
(R: Frank Capra, Es geschah in einer Nacht, USA 1934)

11.10.2010 | Bringing up baby
(R: Howard Hawks, Leoparden küsst man nicht, USA, 1938)

18.10.2010 | Play it again, Sam
(R: Woody Allen, Mach's noch einmal, Sam, USA, 1972)

25.10.2010 | My dinner with André
(R: Louis Malle, Mein Essen mit André, USA 1981)

08.11.2010 | Le Rayon vert
(R: Eric Rohmer, Das grüne Leuchten, FR, 1986)

15.11.2010 (im 'Odeon'!) | Who's that girl?
(R: James Foley, Who's that girl?, USA, 1987)

29.11.2010 | I heart Huckabees
(R: David O. Russell, I heart Huckabees, USA/D, 2004)

Das Atlantis Kino finden Sie in K2, 32 in 68159 Mannheim.

-ap

 

Meldungsarchiv