Universität Mannheim / PhilFak / Medien- und Kommunikationswissenschaft / Meldungsarchiv / Meldungsarchiv / 22-08-13 Master-Absolventinnen Veröffentlichung Educational Media International

Neues aus der MKW







Beitrag von MKW-Master-Absolventinnen im Journal Educational Media International veröffentlicht

Ein vor kurzem angenommener Beitrag, der von den MKW-Master-Absolventinnen Charlotte Löb, Tamara Mattheiß und Carina Weinmann gemeinsam mit Herrn Vorderer verfasst wurde, ist in der aktuellen Ausgabe des Journals Educational Media International erschienen.

Entstanden ist der Artikel aus den Ergebnissen eines Experiments, das die drei ehemaligen Studentinnen gemeinsam mit drei Kommilitoninnen im Rahmen eines Master-Projektseminars zum Thema „Entertainment-Education im Fernsehen" durchgeführt haben. Im Mittelpunkt des Experiments stand der Kölner Tatort „Auskreuzung" (2011), der vom WDR unter Beratung der TU Berlin produziert worden war. Die Absicht der Produzenten stand im Zeichen von Entertainment-Education: Der Krimi sollte den Zuschauern die Welt der Wissenschaft sowie das Thema Biotechnologie näher bringen. Mittels ihres Experiments überprüften die Studentinnen den Erfolg der beabsichtigten lehrreichen Wirkung. Sie verglichen dazu die Episode „Auskreuzung" mit einer ‚normalen‘ Episode des SWR („Schatten der Angst", 2008; ohne Entertainment-Education-Botschaft).

Der Artikel fokussiert nun allein die Tatort-Folge „Auskreuzung". Sie stellen darin die Frage, inwiefern verschiedene Elemente des Unterhaltungserlebens - Enjoyment, Transportation und Identifikation - dazu beitragen, dass sich Zuschauer/innen durch den Tatort informiert fühlen. Ihre Ergebnisse zeigen, dass sowohl Enjoyment. Transportation und Identifikation mit der gefühlten Informiertheit der Zuschauer zusammenhängen. Gleichzeitig fanden sie heraus, dass Transportation - das Gefühl der Zuschauer/innen, in die Geschichte einzutauchen und ‚hautnah‘ dabei zu sein - ausreicht, um die gefühlte Informiertheit der Zuschauer letztlich zu erklären.

Der Artikel ist hier verfügbar.


-cw (06.10.13)

Meldungsarchiv