Neues aus der MKW




 

Vortrag: Sintflut, Treibhaus, Wolkentürme: Audiovisuelle Katastrophenrhetorik auf YouTube

Im Rahmen des Master-Seminars "YouTube als Form und Forum der Populärkultur" von Prof. Dr. Jens Eder ist am Dienstag, den 27. November 2012 Maike Sarah Reinerth (Universität Hamburg) zu Gast. Ihr Vortrag "Sintflut, Treibhaus, Wolkentürme: Zur Untersuchung audiovisueller Katastrophen-Rhetorik in YouTube-Clips" findet von 15:30 bis 17:00 Uhr in Raum EO 159/61 statt.

Maike Sarah Reinerth ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Medien und Kommunikation der Universität Hamburg. Ihre Forschungsinteressen sind Subjektivität, Erinnerung und Bewusstsein in den Medien, Animationsfilm, Narratologie und (europäisches) Autorenkino.

Wir laden alle Interessierten zum Vortrag ein, auch Studierende sind herzlich willkommen!

-fk (19.11.12)

 

Meldungsarchiv