Neues aus der MKW


 

MKW setzt Ausbaukurs mit neuem Berufungsverfahren fort – Ralf Adelmann vertritt neue, sechste Professur

Das Seminar für Medien- und Kommunikationswissenschaft setzt seinen Ausbaukurs fort: Aktuell läuft das Berufungsverfahren für die sechste Professur. Der neue Lehrstuhl soll sich in Forschung und Lehre Medien- und Kommunikationstheorien, insbesondere der Analyse von Film und Fernsehen, widmen. Mit einem Abschluss des Berufungsverfahrens ist in der zweiten Jahreshälfte zu rechnen.

Um den MKW-Studierenden bereits zum Herbst-/Wintersemester 2011 ein erweitertes Lehrangebot bieten zu können, wird die sechste Professur ab dem kommenden Semester übergangsweise von Ralf Adelmann (Foto) von der Universität Paderborn vertreten. Adelmann ist Akademischer Rat am dortigen Institut für Medienwissenschaften und beschäftigt sich in Forschung und Lehre u.a. mit visuellen Kulturen, dem Einsatz von Bildern für Technologie und Naturwissenschaften sowie mit sozialen Medien. Adelmann hat zu diesen und anderen Themen ausgiebig national und international publiziert.

-ma; Foto: Universität Paderborn

 

Meldungsarchiv