Neues aus der MKW







Zwei (Ex-)Mannheimer in einem Raum – in Michigan

Raum 482, CAS (College of Communication, Arts, & Sciences). Dieses Büro an der Michigan State University (MSU) teilen sich derzeit Prof. Dr. Peter Vorderer und Jun.-Prof. Dr. Leonard Reinecke (bis 2012 Post-Doc in Mannheim). Beide sind im Oktober Gast im Department for Communication in Lansing (Michigan, USA), um zu forschen, künftige Ideen für gemeinsame Projekte zu entwickeln und ihre bisherige Forschung in Kolloquien an der MSU vorzustellen. Leonard Reinecke stellt in seinem Vortrag „Media Use and Well-Being? Linking the Use of Entertaining Media to Recovery Experience and Vitality” Ergebnisse und theoretische Ideen seiner bisherigen – auch in Mannheim durchgeführten – Forschung zum Verhältnis von medialer Unterhaltung und dem Erholungsprozess vor. Peter Vorderers Aufenthalt widmet sich ganz einem der aktuellen Mannheimer MKW-Schwerpunktthemen „Permanently online, permanently connected“. Hierzu wird er an der MSU Vorträge halten und ein Doktorandenseminar betreuen.

Das „Warm Welcome“ der MSU für Leonard Reinecke und Peter Vorderer ist hier nachzulesen.

-fs (08.10.13)

Meldungsarchiv