Dr. Karin Knop, Akademische Rätin



Dr. Karin Knop
Akademische Rätin

Kontakt | Lehre | Forschung | Publikationen | Vorträge | Lebenslauf | Betr. Abschlussarbeiten


Monographien
und
Herausgeber-schaften
 
Knop, Karin/ Hefner, Dorothée/ Schmitt, Stefanie/ Vorderer, Peter (2015). Mediatisierung Mobil. Handy- und mobile Internetnutzung von Kindern- und Jugendlichen. Schriftenreihe Medienforschung der Landesanstalt für Medien NRW, Band 77. Leipzig: Vistas.

Knop, Karin (2007). 
Comedy in Serie: Medienwissenschaftliche Perspektiven auf ein TV-Format. Bielefeld: Transcript Verlag.

Faulstich, Werner, & Knop, Karin (2006). Unterhaltungskultur. München: Wilhelm Fink Verlag.

Aufsätze  Hefner, Dorothée/Knop, Karin (2017). “I wanna be in the loop!” – The role of Fear of Missing Out (FoMO) for the quantity and quality of children’s and adolecents’ mobile phone use. In Rinaldo Kühne, Susanne Baumgartner, Thomas Koch, Matthias Hofer (Hrsg.), Youth and Media: Current perspectives on media use and effects. Baden Baden: Nomos. (im Erscheinen).

Hefner, Dorothée/Knop, Karin/Klimmt, Christoph (2017). Being Mindfully Connected – Encountering the Challenges of Adolescents living in a POPC World. In Peter Vorderer, Dorothée Hefner, Leonard Reinecke, Christoph Klimmt (Eds.), Permanently Online, Permanently Connected. New York: Routledge (im Erscheinen).

Knop, Karin (2017). Social Media. In Bernd Schorb, Anja Hartung, Christine Dallmann (Hrsg.), Grundbegriffe Medienpädagogik. München: Kopäd. (im Erscheinen)

Vorderer, P., Klimmt, C., Rieger, D., Baumann, E., Hefner, D., Knop, K., Krömer, N., Mata, J. von Pape, T., Quandt, T., Reich, S., Reinecke, L., Trepte, S., Sonnentag, S. & Wessler, H. (2015). Der mediatisierte Lebenswandel: Permanently Online, Permanently Connected (Essay). Publizistik – Vierteljahreshefte für Kommunikationsforschung, 60(3), 259-276.

Knop, Karin (2015). Thesen zur medialen Repräsentation von Arbeit. In Jeffrey Wimmer, Maren Hartmann (Hrsg.), Medien-Arbeit im Wandel. Theorie und Empirie zur Arbeit mit und in Medien (163-176). Wiesbaden: VS.

Karin Knop, Dorothée Hefner, Stefanie Schmitt, Peter Vorderer (2015). Die aktuelle Studie. Mediatisierung Mobil. Handy- und mobile Internetnutzung von Kindern- und Jugendlichen. Zeitschrift Kinder- und Jugendschutz in Wissenschaft und Praxis, (4), 139.

Knop, Karin (2015). Neues Fernsehen?! - Neues Fernsehverhalten. Aktuelle Wandlungsprozesse des Fernsehens. Merz. Medien + Erziehung. Zeitschrift für Medienpädagogik, 59(4), 8-11.

Karnowski, Veronika/Knop, Karin/Riesmeyer, Claudia/Schlütz, Daniela (2015). Wer sucht, der findet (nicht)… Empfehlungen zur Ausgestaltung von Master-Studiengangsinformationen. Aviso. Informationsdienst der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Nr. 59/2014, 19.

Schneider, Frank/Knop, Karin/ Krömer, Nicola/ Reich, Sabine/Weinmann, Carina (2014). Gute Unterhaltung?! Lernen und Bildung mit unterhaltenden Medienangeboten. In-Mind Magazin 5(3).Retrieved from http://de.in-mind.org/article/gute-unterhaltung-lernen-und-bildung-mit-unterhaltenden-medienangeboten?

Knop, Karin (2014). Thesen zur medialen Repräsentation von Arbeit. In Jeffrey Wimmer, Tanja Maier, Claudia Riesmeyer, Maren Hartmann (Hrsg.), Medien-Arbeit im Wandel (AT). Wiesbaden: VS. (eingereicht)

Knop, Karin (2014). Über die Bedeutung von Unterhaltungsangeboten und des Unterhaltungserlebens der Rezipientinnen in öffentlich-rechtlichen Medien. In Österreichischer Rundfunk (Hrsg.), ORF Texte. Öffentlich-rechtliche Qualität im Diskus. Heft 12, Jg. 5 32-36.

Knop, Karin (2013). Berufswelten im Fernsehen: Arbeitssuche im Reality TV. Merz. Medien + Erziehung. Zeitschrift für Medienpädagogik, 57(1), 20-30.

Knop, Karin, & Hoffmann, Dagmar (2013). Editorial. Medien und Arbeitswelten. Merz. Medien + Erziehung. Zeitschrift für Medienpädagogik, 57(1), 6-9.

Knop, Karin (2013). Harald Schmidt und Stefan Raab – Institutionen der (komischen) Medienkritik?! In Friedrich W. Block, & Rolf Lohse (Hrsg.), Komik zwischen Wandel und Institution. Ergebnisse des Kasseler Komik Kolloquiums. Kulturen des Komischen (S. 293-314). Bielefeld: Aisthesis.

Knop, Karin (2012). Arbeitsvermittlung im Genre Reality TV. Mediale Repräsentationen zwischen Motivierung, Disziplinierung und Stigmatisierung. Medien Journal. Zeitschrift für Kommunikationskultur, 36(2), 5-19.

Knop, Karin (2012). Hundeflüsterer & Co im Fernsehen. In Hildegard Jung (Hrsg.), Verhaltensmedizin und Bissprävention, Deutsche Veterinärmedizinische Gesellschaft (S. 1-4). Gießen: DVG Service.

Knop, Karin (2012). Zielgruppenstars im Fernsehen. In Matthias Karmasin, & Carsten Winter (Hrsg.), Theorie, Geschichte und Analyse der Medien (S. 49-61). München: Fink.

Knop, Karin (2012). Reality TV und Arbeitswelten: Inhalte und Rezeptionsweisen von Docu Soaps zum Thema Jobvermittlung. In Christian Stegbauer (Hrsg.),Ungleichheit. Medien- und kommunikationssoziologische Perspektiven (S. 121-149). Wiesbaden: VS.

Knop, Karin (2011). Von der frühen Etablierung zur Omnipräsenz moderner Wirtschaftswerbung – Hundert Jahre Werbegeschichte. In Werner Faulstich (Hrsg.), Die Kultur des 20. Jahrhunderts im Überblick (S. 173-187). München: Wilhelm Fink Verlag.

Knop, Karin (2010). Zwischen Schock- und Onlinewerbung – Die Werbelandschaft in den 1990er Jahren. In Werner Faulstich (Hrsg.), Die Kultur der 90er Jahre (S. 215-234). München: Wilhelm Fink Verlag.

Knop, Karin, & Petsch, Tanja (2010). ‚Initiative für wahre Schönheit’ – Die Rückkehr des Alltagskörpers in die idealisierte Körperwelt der Werbung. In Jutta Röser, Tanja Thomas, & Corinna Peil (Hrsg.), Alltag in den Medien – Medien im Alltag (S. 119.137). Wiesbaden: VS Verlag.

Knop, Karin (2008). Medienentwicklung und Medienpädagogik: Buch. In Kai Hugger, Uwe Sander, & Friederike von Gross (Hrsg.), Handbuch Medienpädagogik(S. 377-383). Wiesbaden: VS Verlag.

Knop, Karin (2008). Veralltäglichung – Verwissenschaftlichung  – Versachlichung. Werbung und Werbemedien der 1920er Jahre. In Werner Faulstich (Hrsg.), Die Kultur 20er Jahre (S. 137-149). München: Wilhelm Fink Verlag.

Knop, Karin (2007). Zwischen Werbung und Propaganda: Werbewesen und Werbemedien von 1910 bis 1920. In Werner Faulstich (Hrsg.), Das Zweite Jahrzehnt (S. 173-184). München: Wilhelm Fink Verlag.

Knop, Karin (2006). Werbung als Signum der Urbanität. In Werner Faulstich (Hrsg.), Das Erste Jahrzehnt (S. 147-162). München: Wilhelm Fink Verlag.

Knop, Karin (2006). Unterhaltende Werbung – Werbende Unterhaltung. Von unterhaltsamer Fernsehwerbung zur Werbeparodie innerhalb von Unterhaltungsshows. In Werner Faulstich, & Karin Knop (Hrsg.), Unterhaltungskultur (S. 109-125). München: Wilhelm Fink Verlag.

Knop, Karin (2005). Zwischen Campari-Kunstwelten und Reisen ins Marlboro-Land: Werbung und Werbemedien der achtziger Jahre. In Werner Faulstich (Hrsg.), Die Kultur der 80er Jahre (S. 209-229). München: Wilhelm Fink Verlag.

Knop, Karin (2005). Die fabelhafte Welt der Amélie. In Heinz-Bernd Heller & Matthias Steinle (Hrsg.), Filmgenres: Komödie (S. 495-498). Stuttgart: Reclam.

Knop, Karin (2004). Von Flower Power zur Pril-Blume: Werbung und Werbemedien der 70er Jahre. In Werner Faulstich (Hrsg.), Die Kultur der 70er Jahre (S. 211-231). München: Wilhelm Fink Verlag.

Knop, Karin (2003). Zwischen Afri-Cola-Rausch und dem Duft der großen weiten Welt: Werbung in den sechziger Jahren. In Werner Faulstich (Hrsg.), Die Kultur der 60er Jahre (S. 241-271). München: Wilhelm Fink Verlag.

Rezensionen Knop, Karin (2013) [Rezension des Buches Fernsehgeschmack, Lebensstil und Comedy. Eine handlungstheoretische Analyse. Schriftenreihe: Alltag, Medien und Kultur,  Band 12, von Elizabeth Prommer].Publizistik 57(1)

Knop, Karin (2012) [Rezension des Buches 
Medien- und Zivilgesellschaft, von Alexander, Filipović, Michael Jäckel & Christian Schicha]. Communicatio Socialis, 45(4), 455-456.

Knop, Karin (2011) [Rezension des Buches 
Die Casting-Gesellschaft. Die Sucht nach Aufmerksamkeit und das Tribunal der Medien, von Bernhard Pörksen & Wolfgang Krischke]. Publizistik 56(1), 114-115.

Knop, Karin (2009) [Rezension des BuchesSchönheitsAnsichten. Geschlechterbilder in Werbeanzeigen und ihre Bewertung, von Michael Jäckel, Julia Derra & Cornelia Eck]. Publizistik 54(4), 573-574.

Knop, Karin (2008) [Rezension des Buches Lob des Mainstream. Zu Begriff und Geschichte von Unterhaltung und populärer Kultur, von Hans-Otto Hügel]. Publizistik 53(1), 137-138.

Knop, Karin (2008) [Rezension des Buches Ethno-Comedy im deutschen Fernsehen. Inhaltsanalyse und Rezipientenbefragung zu „Was guckst du?!“, von Karin Keding & Anika Struppert]. Rundfunk und Geschichte, 32(3-4), 84-86.